Klinische Kodier-/ Dokumentationsfachkraft (m/w/d) in Vollzeit
St. Joseph-Stift Bremen GmbH
St. Joseph-Stift Bremen GmbH

Klinische Kodier-/ Dokumentationsfachkraft (m/w/d) in Vollzeit

Bremen, Deutschland — St. Joseph-Stift Bremen GmbH

Wir stellen uns vor

Als freigemeinnütziges Krankenhaus befindet sich die St. Joseph-Stift GmbH Bremen in katholischer Trägerschaft der Franziskus-Stiftung Münster und des Vereins für das St. Joseph Stift Bremen. In unseren acht bettenführenden Kliniken, einem medizinischen Institut und einem zertifizierten Brustzentrum arbeiten wir mit ca. 460 Betten medizinisch, pflegerisch und wirtschaftlich erfolgreich.
Christliche Werte sind für uns eine wichtige Grundlage unseres Handelns. Offenheit, Respekt und Eigeninitiative sind Grundsätze, die unsere tägliche Zusammenarbeit leiten und prägen.

Ihre Aufgaben - so bringen Sie sich ein

  • Kodierung und Prüfung von Diagnosen und Prozeduren (teil-, voll-, vor- und nachstationäre Leistungen) sowie Gruppierungen von DRG und Zusatzentgelten entsprechend aktuellen Gesetzen
  • Zielorientierte Kommunikation mit den zuständigen Ärztinnen und Ärzten, Pflegedienst und anderen Abteilungen im Hause
  • Überprüfung der Vollständigkeit und Korrektheit der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation
  • Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Personals bei der Optimierung der Patientendokumentation
  • Professionelle Kommunikation zwischen Leistungsbringer, Kostenträgern, MD und Behörden
  • Administrative und inhaltliche Bearbeitung der Fälle im MD-Verfahren
  • Übermittlung der abrechnungsrelevanten Daten an die Kostenträger
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der administrativen Ablaufprozesses in den Abteilungen

Ihr Profil - das zeichnet Sie aus

  • Medizinische bzw. betriebswirtschaftliche Ausbildung mit guten medizinischen Kenntnmisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst im medizinischen-pflegerischen Bereich
  • Berufserfahrung und/oder Qualifikation als Kodier-/Dokumentationsfachkraft sowie umfassende Kenntnisse der DRG-Systematik einschließlich der Deutschen Kodierrichtlinien, ICD- und OPS- Klassifikation
  • Sicherer Umgang mit der EDV (MS Office, KIS-Systeme, z.B. AGFA ORBIS)
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten, Selbstständigkeit und Durchsetzungsvermögen

Ihre Vorteile - diese Benefits bieten wir Ihnen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem leistungsfähigen Klinikum
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas 
  • Eine weitgehend dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung in der KZVK
  • Ein werteorientiertes Miteinander
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. Betriebssport, Seminare, EGYM Wellpass (früher Qualitrain), Businessbike)

Davon profitieren Sie stiftungsweit

Job mit Sinn

Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag für das Gemeinwohl der Menschen in der Umgebung.

Perspektiven

Wir bieten Ihnen reichlich Perspektiven dank vielfältiger Aufstiegs- und Entwicklungschancen innerhalb des Einrichtungsverbunds.

Fort- und Weiterbildung

Sie profitieren von hervorragenden Fort- und Weiterbildungsangeboten mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir stellen Sie gerne für die Zeit dieser Maßnahmen frei.

Faire Bezahlung

Ihre Arbeit wird fair und marktgerecht nach dem eigenen Tarifwerk der Caritas (AVR) vergütet, dabei profitieren Sie neben den anlagenspezifischen Vergütungsbestandteilen auch von den automatischen Gehaltsentwicklungen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie über uns eine betriebliche Altersvorsorge. Das Beste daran? Monatlich werden 6% von Ihrem zusatzversorgungspflichtigen Einkommen in die Katholische Zusatzversorgungskasse eingezahlt. Sie selbst beteiligen sich nur mit 0,4% daran und profitieren sogar noch von einer Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsversorgung.

30 Tage Urlaub plus

Reichlich Zeit, zu entspannen und Energie zu tanken. Und einen extra Tag gibt es bei Ereignissen wie Geburt oder Hochzeit.

Spirituelle Auszeit

Im Rahmen einer unserer vielfältigen spirituellen Angebote können Sie Ihr seelisches Wohlbefinden stärken. Gerne befreien wir Sie hierfür von Ihrer Arbeitszeit!

St. Joseph-Stift Bremen GmbH
Jetzt bewerben
Kontakt
Wir freuen uns auf Sie! Für fachliche Fragen steht Ihnen unser Leiter des Medizincontrollings, Herr Frenzel Tel. 0421 347 1842 sowie Frau Lask Tel. 0421 347 1218 gerne zur Verfügung.
Job-Details
Job-Detail Wert
Einstiegszeitpunkt: 01.03.2023
Einstiegslevel: Festanstellung ohne Leitung
Beschäftigungsart: Sonstige
Arbeitszeitmodell: Vollzeit
Jobkategorie: Verwaltung
Einsatzbereich: Medizincontrolling
Job-ID: 1597P487
Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie Ihre Karriere mit einer Stelle voran, die Sie herausfordert und viele Extras bietet.

Sie finden diese Job-Anzeige online unter https://jobs.st-franziskus-stiftung.de/de/klinische-kodier--dokumentationsfachkraft-mwd-in-vollzeit!1597P487!de/

QR Code

Ähnliche Jobs

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH, Hamm, Deutschland