Assistenzarzt für den Fachbereich Unfallchirurgie und Orthopädie in VZ oder TZ (m/w/d)
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Assistenzarzt für den Fachbereich Unfallchirurgie und Orthopädie in VZ oder TZ (m/w/d)

Hamm, Deutschland — St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH ist ein breit aufgestelltes Schwerpunkt-Krankenhaus mit 13 Fachabteilungen, zwei Belegabteilungen und 448 Betten. Sie ist eingebunden in die St. Franziskus-Stiftung Münster, einen der größten Krankenhausträger Deutschlands.

Für unsere Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Endoprothetikzentrum, Sporttraumatologie, Traumazentrum, Alterstraumazentrum und Wirbelsäulenzentrum  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit zur Erweiterung unseres Teams.

Das Haus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster und zum Verletzungsartenverfahren (VAV) der Berufsgenossenschaften zugelassen.

Unser Profil:

  • zertifiziertes Traumazentrum der DGU
  • zertifiziertes Alterstraumazentrum
  • zertifiziertes Endoprothesenzentrum
  • zertifiziertes Wirbelsäulenzentrum
  • 24 Monate Basisweiterbildung Chirurgie
  • 48 Monate Weiterbildung für das Fach Unfallchirurgie/Orthopädie
  • 36-monatige Weiterbildung für spezielle Unfallchirurgie
  • handchirurgische Weiterbildung beantragt

Ihre Aufgaben - so bringen Sie sich ein:

  • Versorgung der stationären Patientinnen und Patienten im Team 
    (Oberarzt-Senior-Junior-Konzept mit Arztassistenz inkl. Casemanagement)
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
  • Mitwirkung in Sprechstunden
  • Assistenz im OP
  • Mitwirkung in der assistenzärztlichen Organisation
  • Erlernen und Beherrschen des DRG-gesteuerten Verweildauermanagements

Ihr Profil - das wünschen wir uns von Ihnen:

  • deutsche Approbation
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Offenheit, Empathie und Motivation
  • Leidenschaft für das unfallchirurgisch-orthopädische Fachgebiet
  • wertschätzender Umgang mit Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen

Ihre Vorteile - das bieten wir Ihnen:

  • Vergütung nach AVR einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • eine jährliche Zulage für Zwecke der Fort- und Weiterbildung
  • teamorientiertes Arbeiten bei flacher Hierarchie und kollegialer Arbeitsatmosphäre
  • gezielte Ausbildung durch ein strukturiertes Weiterbildungscurriculum
  • Hospitation zum Kennenlernen des Teams
  • wertschätzende Unternehmenskultur
  • familienfreundliche Strukturen (z. B. Betreuung von Kindern bis drei Jahren auch in Randzeiten)
  • Sonderkonditionen bei namhaften Unternehmen in Zusammenarbeit mit corporate benefits
  • BusinessBike

Davon profitieren Sie stiftungsweit

Job mit Sinn

Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag für das Gemeinwohl der Menschen in der Umgebung.

Perspektiven

Wir bieten Ihnen reichlich Perspektiven dank vielfältiger Aufstiegs- und Entwicklungschancen innerhalb des Einrichtungsverbunds.

Fort- und Weiterbildung

Sie profitieren von hervorragenden Fort- und Weiterbildungsangeboten mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir stellen Sie gerne für die Zeit dieser Maßnahmen frei.

Faire Bezahlung

Ihre Arbeit wird fair und marktgerecht nach dem eigenen Tarifwerk der Caritas (AVR) vergütet, dabei profitieren Sie neben den anlagenspezifischen Vergütungsbestandteilen auch von den automatischen Gehaltsentwicklungen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie über uns eine betriebliche Altersvorsorge. Das Beste daran? Monatlich werden 6% von Ihrem zusatzversorgungspflichtigen Einkommen in die Katholische Zusatzversorgungskasse eingezahlt. Sie selbst beteiligen sich nur mit 0,4% daran und profitieren sogar noch von einer Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsversorgung.

30 Tage Urlaub plus

Reichlich Zeit, zu entspannen und Energie zu tanken. Und einen extra Tag gibt es bei Ereignissen wie Geburt oder Hochzeit.

Spirituelle Auszeit

Im Rahmen einer unserer vielfältigen spirituellen Angebote können Sie Ihr seelisches Wohlbefinden stärken. Gerne befreien wir Sie hierfür von Ihrer Arbeitszeit!

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
Jetzt bewerben
Kontakt

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Chefarzt, Herr Dr. med. Adrian Komadinic, unfallchirurgie-orthopaedie@barbaraklinik.de, Tel. 02381 681-1351.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung!

Job-Details
Job-Detail Wert
Einstiegszeitpunkt: Ab sofort
Einstiegslevel: Festanstellung
Beschäftigungsart: Befristet
Arbeitszeitmodell: Voll- oder Teilzeit
Jobkategorie: Ärztin / Arzt
Einsatzbereich: Assistenzarzt
Job-ID: 2180P699
Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie Ihre Karriere mit einer Stelle voran, die Sie herausfordert und viele Extras bietet.

Sie finden diese Job-Anzeige online unter https://jobs.st-franziskus-stiftung.de/de/assistenzarzt-fuer-den-fachbereich-unfallchirurgie-und-orthopaedie-in-vz-oder-tz-mwd!2180P699!de/

QR Code

Ähnliche Jobs

Assistenzarzt (m/w/d) für die Chirurgie in Voll- oder Teilzeit

St. Elisabeth-Hospital Beckum, Beckum, Deutschland

Assistenzarzt (m/w/d) in der Inneren Medizin/Geriatrie

St. Elisabeth-Hospital Beckum, Beckum, Deutschland

Assistenzarzt in der Allgemeinen Inneren Medizin (m/w/d)

St. Elisabeth-Hospital Beckum, Beckum, Deutschland

Assistenzarzt Geriatrie (m/w/d)

St. Marien-Hospital Lüdinghausen GmbH, Lüdinghausen, Deutschland