Ärztlicher Leiter als Oberarzt (m/w/d) für die Intermediate Care-Station
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Ärztlicher Leiter als Oberarzt (m/w/d) für die Intermediate Care-Station

Hamm, Deutschland — St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit insgesamt dreizehn Kliniken sowie zwei Belegabteilungen bei ca. 23.000 (teil)stationären und ca. 75.000 ambulanten Patientenfällen im Jahr. Für die ärztliche Betreuung unserer interdisziplinär belegbaren Intermediate-Care-Station (IMC) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Leiter als Oberarzt (m/w/d) in Vollzeit.

Unsere IMC (vier Betten mit Entwicklungspotential) hat den Belegungschwerpunkt bei Patienten der operativen Fachdisziplinen Neurochirurgie, Allgemein- und Visceralchirurgie mit Adipositaschirurgie, Unfallchirurgie / Orthopädie und in Einzelfällen Haematologie / Onkologie. Die Stelle des Ärztlichen Leiters der IMC ist als neu geschaffene Stelle erstmalig zu besetzen. 

Ihre Mission:

Als Leiter der Intermediate Care übernehmen Sie eine Schlüsselrolle in der Gewährleistung einer exzellenten Patientenversorgung zwischen der Intensivmedizin und der Allgemeinstation. Unsere IMC verfügt aktuell über vier Betten mit der Perspektive auf Erweiterung, um den steigenden Anforderungen einer optimierten Patientenbetreuung gerecht zu werden.

Ihre Aufgaben - so bringen Sie sich ein:

  • Fachliche und personelle Leitung der IMC inklusive Entwicklung des Teams
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung einer hochqualitativen, patientenorientierten Diagnostik, Therapie, Pflege und Überwachung
  • Steuerung der Bettenverteilung der IMC
  • Bereitschaft zur Beteiligung am MET (Medical Emergency Team) des Hauses
  • Implementierung und Überwachung von Qualitätsstandards, Teilnahme an Qualitätszirkeln
  • Enge Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Hauses
  • Aktive Mitgestaltung und Umsetzung der Werte und Ziele unseres katholischen Trägers in der täglichen Arbeit und im Umgang mit Patienten und Mitarbeitenden

Ihr Profil - das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Anästhesiologie (ggf. einem operativen Fachgebiet)
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Führungserfahrung und die Fähigkeit, ein multidisziplinäres Team motivierend und zielorientiert zu leiten
  • Innovationsgeist und Offenheit für Entwicklung und Implementierung zeitgemäßer Konzepte zur Weiterentwicklung der Intermediate Care Medizin
  • Ein hohes Maß an Empathie und die Bereitschaft, die christlichen Werte unseres Hauses zu leben und mitzutragen

Ihre Vorteile - das bieten wir Ihnen:

  • Vergütung nach AVR einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsspielraum und der Möglichkeit, die Zukunft der Intermediate Care unseres Hauses aktiv mitzuprägen
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und professionellen Umfeld
  • Perspektive des Aufstiegs zum Leitenden Oberarzt (m/w/d) bei Erweiterung der IMC
  • Familienfreundliche Strukturen (z. B. Kinderbetreuung bis drei Jahren auch in Randzeiten)
  • Sonderkonditionen bei namhaften Unternehmen in Zusammenarbeit mit corporate benefits
  • BusinessBike

Davon profitieren Sie stiftungsweit

Job mit Sinn

Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag für das Gemeinwohl der Menschen in der Umgebung.

Perspektiven

Wir bieten Ihnen reichlich Perspektiven dank vielfältiger Aufstiegs- und Entwicklungschancen innerhalb des Einrichtungsverbunds.

Fort- und Weiterbildung

Sie profitieren von hervorragenden Fort- und Weiterbildungsangeboten mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir stellen Sie gerne für die Zeit dieser Maßnahmen frei.

Faire Bezahlung

Ihre Arbeit wird fair und marktgerecht nach dem eigenen Tarifwerk der Caritas (AVR) vergütet, dabei profitieren Sie neben den anlagenspezifischen Vergütungsbestandteilen auch von den automatischen Gehaltsentwicklungen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie über uns eine betriebliche Altersvorsorge. Das Beste daran? Monatlich werden 6% von Ihrem zusatzversorgungspflichtigen Einkommen in die Katholische Zusatzversorgungskasse eingezahlt. Sie selbst beteiligen sich nur mit 0,4% daran und profitieren sogar noch von einer Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsversorgung.

30 Tage Urlaub plus

Reichlich Zeit, zu entspannen und Energie zu tanken. Und einen extra Tag gibt es bei Ereignissen wie Geburt oder Hochzeit.

Spirituelle Auszeit

Im Rahmen einer unserer vielfältigen spirituellen Angebote können Sie Ihr seelisches Wohlbefinden stärken. Gerne befreien wir Sie hierfür von Ihrer Arbeitszeit!

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
Jetzt bewerben
Kontakt

Für Auskünfte steht Ihnen der Ärztliche Direktor, Herr Dr. Rainer Löb, RLoeb@barbaraklinik.de, Tel. 02381 681-1451, gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung!

Job-Details
Job-Detail Wert
Einstiegszeitpunkt: Ab sofort
Einstiegslevel: Festanstellung mit Leitung
Beschäftigungsart: Unbefristet
Arbeitszeitmodell: Vollzeit
Wochenstunden: 40.00
Jobkategorie: Ärztin / Arzt
Einsatzbereich: Facharzt
Job-ID: 2180P722
Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie Ihre Karriere mit einer Stelle voran, die Sie herausfordert und viele Extras bietet.

Sie finden diese Job-Anzeige online unter https://jobs.st-franziskus-stiftung.de/de/aerztlicher-leiter-als-oberarzt-mwd-fuer-die-intermediate-care-station!2180P722!de/

QR Code

Ähnliche Jobs

Oberarzt (m/w/d) für die Sektion Neurologie

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH, Hamm, Deutschland