Pflegefachleitung (m/w/d) für unsere Station in der Neurologie / neurologischen Frührehabilitation
Klinik Maria Frieden Telgte
Klinik Maria Frieden Telgte

Pflegefachleitung (m/w/d) für unsere Station in der Neurologie / neurologischen Frührehabilitation

Telgte, Deutschland — Klinik Maria Frieden Telgte

Wir stellen uns vor

Die Rehabilitationsklinik mit den Fachabteilungen Geriatrie und Neurologie in Trägerschaft der St. Franziskus-Hospital GmbH Münster verfügt über einen Versorgungsauftrag mit 120 stationären Betten. Unser gemeinsames Ziel ist es, unsere Patientinnen und Patienten dabei zu unterstützen, wieder möglichst viel Selbstständigkeit zu gewinnen, damit sie ihre früheren Aktivitäten wieder aufnehmen können. Hierfür arbeiten wir in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Pflegenden, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Neuropsychologen, Sozialarbeitern und medizinischen Fachangestellten.

Ihre Aufgaben – So bringen Sie sich ein

  • Leitung, Fachliche Weiterentwicklung, Motivation und Entwicklung des Pflegeteams in enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Pflegebereichsleitung
  • Sicherstellung einer umfassenden, qualitativ hochwertigen Patientenversorgung entsprechend gültiger Pflegeleitlinien
  • Bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung in enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Pflegebereichsleitung
  • Förderung der fachlichen Qualifikation der Mitarbeiter
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Pflegekonzepten

Ihr Profil – Das zeichnet Sie aus

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Fachbereich Pflege
  • Die Bereitschaft zu einer einschlägigen Weiterbildung oder einen abgeschlossenen Leitungskurs/ ein Pflegemanagementstudium (oder gleichwertig)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege
  • Leitungserfahrung ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung 
  • Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
  • Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke 
  • Berufsgruppenübergreifendes, prozessorientiertes Denken und Handeln

Ihre Vorteile – Diese Benefits bieten wir Ihnen

  • Ein interessantes, verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit einem umfassenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum in einer leitenden Position
  • Eine gezielte Personalentwicklung mit individueller Unterstützung ihrer beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Eine Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR- Caritas inkl. Kirchlicher Zusatzversorgung 
  • Ein umfassendes Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Davon profitieren Sie stiftungsweit

Job mit Sinn

Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag für das Gemeinwohl der Menschen in der Umgebung.

Perspektiven

Wir bieten Ihnen reichlich Perspektiven dank vielfältiger Aufstiegs- und Entwicklungschancen innerhalb des Einrichtungsverbunds.

Fort- und Weiterbildung

Sie profitieren von hervorragenden Fort- und Weiterbildungsangeboten mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir stellen Sie gerne für die Zeit dieser Maßnahmen frei.

Faire Bezahlung

Ihre Arbeit wird fair und marktgerecht nach dem eigenen Tarifwerk der Caritas (AVR) vergütet, dabei profitieren Sie neben den anlagenspezifischen Vergütungsbestandteilen auch von den automatischen Gehaltsentwicklungen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie über uns eine betriebliche Altersvorsorge. Das Beste daran? Monatlich werden 6% von Ihrem zusatzversorgungspflichtigen Einkommen in die Katholische Zusatzversorgungskasse eingezahlt. Sie selbst beteiligen sich nur mit 0,4% daran und profitieren sogar noch von einer Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsversorgung.

30 Tage Urlaub plus

Reichlich Zeit, zu entspannen und Energie zu tanken. Und einen extra Tag gibt es bei Ereignissen wie Geburt oder Hochzeit.

Spirituelle Auszeit

Im Rahmen einer unserer vielfältigen spirituellen Angebote können Sie Ihr seelisches Wohlbefinden stärken. Gerne befreien wir Sie hierfür von Ihrer Arbeitszeit!

Klinik Maria Frieden Telgte
Jetzt bewerben
Kontakt
Rückfragen? Jederzeit gern. Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich. Wenden Sie sich dazu an unsere Pflegedirektorin Frau Melanie Eichler, Tel.: 02504 - 67 0 oder melanie.eichler@maria-frieden-telgte.de
Job-Details
Job-Detail Wert
Einstiegszeitpunkt: Ab sofort
Einstiegslevel: Festanstellung mit Leitung
Beschäftigungsart: Unbefristet
Arbeitszeitmodell: Vollzeit
Jobkategorie: Pflegeberufe
Einsatzbereich: Pflege Erwachsene
Job-ID: 1478P7062
Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie Ihre Karriere mit einer Stelle voran, die Sie herausfordert und viele Extras bietet.

Sie finden diese Job-Anzeige online unter https://jobs.st-franziskus-stiftung.de/de/pflegefachleitung-mwd-fuer-unsere-station-in-der-neurologie--neurologischen-frhrehabilitation!1478P7062!de/

QR Code

Ähnliche Jobs

Pflegefachleitung (m/w/d) für unsere Neurologie

Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup, Münster-Hiltrup, Deutschland

Pflegefachleitung zur Führung einer peripheren Station mit 30 Betten (m/w/d)

St. Marien-Hospital Lüdinghausen GmbH, Lüdinghausen, Deutschland