Pflegebereichsleitung (m/w/d) für eine kardiologische Station mit 50 Betten und eine internistische Station mit 26 Betten
Elisabeth Krankenhaus GmbH
Elisabeth Krankenhaus GmbH

Pflegebereichsleitung (m/w/d) für eine kardiologische Station mit 50 Betten und eine internistische Station mit 26 Betten

Recklinghausen, Deutschland — Elisabeth Krankenhaus GmbH

Das Elisabeth Krankenhaus in Recklinghausen ist ein modernes Krankenhaus der gehobenen Breitenversorgung mit entsprechender Differenzierung in Diagnostik und Therapie und verfügt über zurzeit 7 Fachkliniken und eine Belegabteilung mit insgesamt 230 Betten. Jährlich werden in unserem Haus 11.000 stationäre und 31.000 ambulante Patienten behandelt.

Was uns zu unserem Glück fehlt, sind Sie – Kommen Sie zu uns im Rahmen der Verstärkung unserer Teams als

Ihr Aufgabengebiet

umfasst die Erstellung von Richtlinien zur Gewährleistung und Durchführung einer patientenorientierten Pflege im Sinne des Pflegeprozesses in enger Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion sowie den Mitarbeiter:innen der Pflege- und Funktionsbereiche. Hierzu gehören neben der Verantwortlichkeit der Personal- und Dienstplanung für den verantwortlichen Bereich, die Sicherstellung einer ganzheitlichen individuellen Pflege in Form von Pflegevisiten sowie der Sicherstellung der praktischen Ausbildung der Pflegefachfrauen und -männer nach den geltenden Ausbildungsbestimmungen.

Sie überzeugen uns

mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in, einer abgeschlossen Weiterbildung zur Stationsleitung oder einem Bachelor Studium Pflegewissenschaft/ Pflegemanagement/ Pflegepädagogik sowie langjähriger Erfahrung als Stationsleitung. Sie sind ein Teamplayer mit hoher Motivation, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft, der den Menschen mit einem Lächeln begegnet. Darüber hinaus besitzen sie Organisationstalent und die Gabe auch schwierige Themen nachhaltig transparent und ergebnisorientiert zu kommunizieren. 

Wir bieten Ihnen

einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einer 5-Tage-Woche und eine attraktive Vergütung nach AVR-Caritas. Eine zusätzliche Altersversorgung ist für uns genauso selbstverständlich wie umfassende Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung mit weitgehender Kostenübernahme. 

Uns ist es wichtig

dass Sie gut bei uns ankommen, sich von Anfang an wohlfühlen und frei entfalten können – z.B. stellen wir eine fachliche und qualitative Einarbeitung durch eine erfahrene Führungskraft der Pflege sicher. Im Rahmen eines strukturierten betrieblichen Gesundheitsmanagements, bieten wir Ihnen zahlreiche Angebote zur Gesundheitsförderung aber auch die Sicherheit, das vom Arbeitsumfeld ausgehende Belastungen strukturiert analysiert und mit sinnvollen Maßnahmen abgemildert werden. Die familiäre, persönliche Struktur unseres Hauses gibt uns die Möglichkeit, sehr individuell Lösungen für die im Zusammenhang mit der Arbeit entstehenden täglichen Herausforderungen zu entwickeln. Gleichzeitig profitieren wir von der Gemeinschaft und Struktur eines großen Klinikverbundes mit derzeit fast 14.000 Beschäftigten, um auch große Ziele gemeinsam erreichen zu können.

Was uns stark macht,

ist eine auf christlichen Werten basierende Unternehmenskultur, eine persönliche, wertschätzende Atmosphäre und kurze Wege sowie rund 500 freundliche, bestens qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit Ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit ihre Zufriedenheit und Verbundenheit mit unserem Krankenhaus zum Ausdruck bringen.

Davon profitieren Sie stiftungsweit

Job mit Sinn

Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag für das Gemeinwohl der Menschen in der Umgebung.

Perspektiven

Wir bieten Ihnen reichlich Perspektiven dank vielfältiger Aufstiegs- und Entwicklungschancen innerhalb des Einrichtungsverbunds.

Fort- und Weiterbildung

Sie profitieren von hervorragenden Fort- und Weiterbildungsangeboten mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir stellen Sie gerne für die Zeit dieser Maßnahmen frei.

Faire Bezahlung

Ihre Arbeit wird fair und marktgerecht nach dem eigenen Tarifwerk der Caritas (AVR) vergütet, dabei profitieren Sie neben Urlaubs- und Weihnachtsgeld auch von den automatischen Gehaltsentwicklungen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie über uns eine betriebliche Altersvorsorge. Das Beste daran? Monatlich werden 6% von Ihrem zusatzversorgungspflichtigen Einkommen in die Katholische Zusatzversorgungskasse eingezahlt. Sie selbst beteiligen sich nur mit 0,4% daran und profitieren sogar noch von einer Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsversorgung.

30 Tage Urlaub plus

Reichlich Zeit, zu entspannen und Energie zu tanken. Und einen extra Tag gibt es bei Ereignissen wie Geburt oder Hochzeit.

Spirituelle Auszeit

Im Rahmen einer unserer vielfältigen spirituellen Angebote können Sie Ihr seelisches Wohlbefinden stärken. Gerne befreien wir Sie hierfür von Ihrer Arbeitszeit!

Elisabeth Krankenhaus GmbH
Jetzt bewerben
Kontakt
Elisabeth Krankenhaus GmbH
Pflegedirektion
Röntgenstr. 10
45661 Recklinghausen
Job-Details
Job-Detail Wert
Einstiegszeitpunkt: Ab sofort
Einstiegslevel: Festanstellung mit Leitung
Beschäftigungsart: Sonstige
Arbeitszeitmodell: Vollzeit
Wochenstunden: 38.50
Jobkategorie: Pflegeberufe
Einsatzbereich: Pflege Erwachsene
Job-ID: 1882P217
Jetzt bewerben

Bewirb dich jetzt und bringe deine Karriere mit einer Stelle voran, die dich herausfordert und viele Extras bietet.

Du findest diese Job-Anzeige online unter https://jobs.st-franziskus-stiftung.de/de/pflegebereichsleitung-mwd-fuer-eine-kardiologische-station-mit-50-betten-und-eine-internistische-station-mit-26-betten!1882P217!de/

QR Code

Ähnliche Jobs

Pflegefachleitung (m/w/d) für unsere onkologische Station

St. Franziskus-Hospital GmbH, Münster, Deutschland

Pflegerische Bereichsleitung (m/w/d) für unsere chirurgische Stationen

Maria-Josef-Hospital Greven GmbH, Greven, Deutschland

Pflegefachleitung (m/w/d)

St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln GmbH, Viersen - Süchteln, Deutschland