Oberarzt (m/w/d) für die ZNA
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Oberarzt (m/w/d) für die ZNA

Hamm, Deutschland — St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH ist ein breit aufgestelltes Schwerpunkt-Krankenhaus mit 13 Fachabteilungen, zwei Belegabteilungen und 448 Betten. Sie ist eingebunden in die St. Franziskus-Stiftung Münster, einem der größten Krankenhausträger Deutschlands.

Die Zentrale Notaufnahme versorgt jährlich ca. 35.000 Patienten und führt jährlich ca. 400 Schockraumeinsätze durch. Mit dem Neubau der Funktionseinheit stehen in Kürze alle notfallmedizinischen Krankenhausbereiche in enger räumlicher Nähe zur Verfügung: Endoskopie, HKL, 6  neue OP-Säle und der Neubau der ZNA.

Ihre Aufgaben:

  • Erstversorgung der Patienten in der Interdisziplinären Notaufnahme nach aktuellen Standards inkl. Ersteinschätzung
  • Mitbetreuung der angegliederten Kurzliegerstation und CPU
  • enge Zusammenarbeit mit den Assistenzärzten (m/w/d) sowie deren fachärztliche Supervision und Anleitung im Rahmen der Patientenversorgung
  • Durchführung von Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen
  • Einbindung in die konzeptionelle Arbeit der Notaufnahme: Mitgestaltung der Abläufe nach G-BA-Kriterien
  • Weiterentwicklung eines konservativen Schockraum-Managements
  • Schnittstellenarbeit mit den beteiligten Fachdisziplinen
  • Teilnahme am organisatorischen Leitungs-Hintergrunddienst der ZNA

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung Innere Medizin (alternativ Neurologie, Anästhesie, Chirurgie oder Allgemeinmedizin) mit mehrjähriger praktischer Erfahrung in der Notaufnahmearbeit
  • Zusatzweiterbildung Intensivmedizin ist wünschenswert
  • Zusatzweiterbildung klinische Akut- und Notfallmedizin ist Voraussetzung, zumindest die Bereitschaft zum Erwerb der Weiterbildung
  • einen guten "klinischen Blick" und Freude an der Wissensvermittlung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität, Entscheidungskraft, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein in der Abwicklung der tagesschwankenden Anforderungen der Notaufnahme
  • besondere koordinative Fertigkeiten in der Steuerung der Notfallversorgung innerklinisch als auch an den externen Schnittstellen
  • besonderes Interesse an strukturellen und konzeptionellen Themen neben der praktischen Notaufnahmearbeit
  • Technik-Affinität von Vorteil (digitale Schnittstellen, perspektivisch Telemedizin denkbar)
  • Bewusstsein für die Außenwirkung der ZNA als erster Anlaufstelle des Krankenhauses (patienten-/angehörigen- und rettungsdienst-/zuweiserorientiertes Arbeiten)

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach AVR einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • eine unbefristete Anstellung in einem modernen Krankenhaus
  • viele digitalisierte Prozesse, ZNA-Topologie
  • modernste technische Ausstattung der ZNA, der Kurzliegerstation und der Schockräume (baldiger Bezug des Neubaus)
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gesaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 
  • in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Sonderkonditionen bei nahmhaften Unternehmen in Zusammenarbeit mit Corporate Benefits 
  • familienfreundliche Strukturen (z. B. Betreuung von Kindern bis drei Jahren auch in Randzeiten)
  • BusinessBike (Fahrradleasing)

Davon profitieren Sie stiftungsweit

Job mit Sinn

Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag für das Gemeinwohl der Menschen in der Umgebung.

Perspektiven

Wir bieten Ihnen reichlich Perspektiven dank vielfältiger Aufstiegs- und Entwicklungschancen innerhalb des Einrichtungsverbunds.

Fort- und Weiterbildung

Sie profitieren von hervorragenden Fort- und Weiterbildungsangeboten mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir stellen Sie gerne für die Zeit dieser Maßnahmen frei.

Faire Bezahlung

Ihre Arbeit wird fair und marktgerecht nach dem eigenen Tarifwerk der Caritas (AVR) vergütet, dabei profitieren Sie neben Urlaubs- und Weihnachtsgeld auch von den automatischen Gehaltsentwicklungen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie über uns eine betriebliche Altersvorsorge. Das Beste daran? Monatlich werden 6% von Ihrem zusatzversorgungspflichtigen Einkommen in die Katholische Zusatzversorgungskasse eingezahlt. Sie selbst beteiligen sich nur mit 0,4% daran und profitieren sogar noch von einer Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsversorgung.

30 Tage Urlaub plus

Reichlich Zeit, zu entspannen und Energie zu tanken. Und einen extra Tag gibt es bei Ereignissen wie Geburt oder Hochzeit.

Spirituelle Auszeit

Im Rahmen einer unserer vielfältigen spirituellen Angebote können Sie Ihr seelisches Wohlbefinden stärken. Gerne befreien wir Sie hierfür von Ihrer Arbeitszeit!

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
Jetzt bewerben
Kontakt

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
ZNA leitende Ärztin, Frau Dr. Friederike Haermeyer
frhaermeyer@barbaraklinik.de
Tel 02381 681 9001
Am Heessener Wald 1, 59073 Hamm
www.barbaraklinik.de

Job-Details
Job-Detail Wert
Einstiegszeitpunkt: 01.07.2023
Einstiegslevel: Festanstellung ohne Leitung
Beschäftigungsart: Unbefristet
Arbeitszeitmodell: Vollzeit
Wochenstunden: 40.00
Jobkategorie: Ärztin / Arzt
Einsatzbereich: Oberarzt
Job-ID: 2180P522
Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich jetzt und bringen Sie Ihre Karriere mit einer Stelle voran, die Sie herausfordert und viele Extras bietet.

Sie finden diese Job-Anzeige online unter https://jobs.st-franziskus-stiftung.de/de/oberarzt-mwd-fuer-die-zna!2180P522!de/

QR Code

Ähnliche Jobs

Funktionsoberarzt (m/w/d)

St. Elisabeth Krankenhaus Beckum, Beckum, Deutschland

Fachärztin/-arzt o. Oberärztin/-arzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort GmbH, Kamp-Lintfort, Deutschland

Oberärztin/-arzt (m/w/d) für die Diabetologie

St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort GmbH, Kamp-Lintfort, Deutschland