Koordinator für die Praxisanleitung (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit
Elisabeth Tombrock Haus Ahlen
Elisabeth Tombrock Haus Ahlen

Koordinator für die Praxisanleitung (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Ahlen, Deutschland — Elisabeth Tombrock Haus Ahlen

Wir stellen uns vor

Für das Elisabeth-Tombrock-Haus in Ahlen und das Wohnstift St. Clemens in Telgte unter dem Dach der St. Clemens GmbH sowie dem Ludgerus-Haus in Lüdinghausen tragen wir Verantwortung für insgesamt 300 vollstationäre Altenhilfeplätze einschl. Kurzzeitpflegeplätze und zzgl. der Tagespflege Amandus in Ahlen mit 13 Plätzen im Verbund der St. Franziskus-Stiftung Münster.

Für die Koordination der Praxisanleitungen als einrichtungsübergreifende Stabsstelle suchen wir eine Persönlichkeit, die internen und externen Schüler:innen bei der beruflichen Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann professionell in unseren Einrichtungen vor Ort exklusiv zu begleiten.

Einsatzort: Ahlen, Telgte oder Lüdinghausen.

Ihre Aufgaben - So bringen Sie sich ein

  • Erarbeitung und regelmäßige Evaluation des Praxiscurriculums
  • Auseinandersetzung mit den Prüfungsverordnungen und entsprechenden Gesetzen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Schulen unserer Einrichtungen
  • Ansprechpartner für kooperierende Bildungseinrichtungen
  • Teilnahme an übergeordneten Arbeitsgruppen wie z.B. Praxiscurriculum, praktische Abschlussprüfung, benotete Lernaufgaben usw.
  • Teilnahme an den regelmäßigen Praxisanleitertreffen
  • Erstellung von Lernaufgaben
  • Benotete Lernaufgaben terminieren und mit den entsprechenden Praxisanleitern absprechen
  • Benotete Lernaufgaben durchführen, bewerten und mit dem Auszubildenden reflektieren
  • Praxisanleiter der einzelnen Wohnbereiche im Sinne einer kollegialen Beratung unterstützen
  • Sicherstellung und Überprüfung der gesetzlich geforderten Praxisanleitungsstunden
  • Teilnahme an praktischen Abschlussprüfungen und dessen Bewertung
  • Teilnahme an Abschlussprüfungen/-gesprächen von Pflegefachpersonen im Anerkennungsverfahren
  • Mitarbeit und Teilnahme an Audits
  • Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Reflektion von Einzel- und Gruppenanleitungssequenzen
  • Regelmäßiger Austausch mit der Pflegedienstleitung, den Wohnbereichs-leitungen sowie den Praxisanleitern der einzelnen Wohnbereiche
  • Regelmäßige Rundgänge in den Einrichtungen

Ihr Profil – Das zeichnet Sie aus

  • Sie sind ausgebildet als Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Altenpfleger:in, Pflegefachfrau/-mann/-kraft
  • Eine pflegepädagogische oder pflegewissenschaftliche Qualifikation bringen Sie mit
  • Sie haben bereits erste Leitungserfahrung in der vollstationären Pflege und haben Freude daran Mitarbeiter:innen zu motivieren und weiterzuentwickeln
  • Sie arbeiten strukturiert und haben eine kommunikative Arbeitsweise
  • Sie sind psychisch belastbar, zeigen Geduld und bringen großes Interesse für Ihr Arbeitsfeld mit
  • Sie sind zuverlässig und flexibel und zeichnen sich durch ein offenes und positives Auftreten aus
  • Sie identifizieren sich mit den Werten eines christlichen Trägers
  • Sie haben Spaß daran berufs- und einrichtungsübergreifend zu arbeiten und sich kooperativ im Team einzubringen
  • Sie sind ein Organisationstalent und übernehmen gern Verantwortung

Ihre Vorteile

  • Sie haben eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem starken Verbund
  • Sie finden ein herzliches, kollegiales Miteinander und eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe in einem multiprofessionellen Team vor
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle sowie Freizeitausgleich bei evtl. anfallenden Überstunden an
  • Sie können eigene Ideen, Wünsche und Vorstellungen einbringen und eigenverantwortlich arbeiten und gestalten
  • Wir zahlen eine attraktive Vergütung sowie die üblichen Sozialleistungen und eine vom Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge (KZVK)
  • Sie können an umfangreichen internen und externen Fortbildungen teilnehmen und sich beruflich weiterentwickeln

Davon profitieren Sie stiftungsweit

Job mit Sinn

Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen entscheidenden Beitrag für das Gemeinwohl der Menschen in der Umgebung.

Perspektiven

Wir bieten Ihnen reichlich Perspektiven dank vielfältiger Aufstiegs- und Entwicklungschancen innerhalb des Einrichtungsverbunds.

Fort- und Weiterbildung

Sie profitieren von hervorragenden Fort- und Weiterbildungsangeboten mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir stellen Sie gerne für die Zeit dieser Maßnahmen frei.

Faire Bezahlung

Ihre Arbeit wird fair und marktgerecht nach dem eigenen Tarifwerk der Caritas (AVR) vergütet, dabei profitieren Sie neben Urlaubs- und Weihnachtsgeld auch von den automatischen Gehaltsentwicklungen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie über uns eine betriebliche Altersvorsorge. Das Beste daran? Monatlich werden 6% von Ihrem zusatzversorgungspflichtigen Einkommen in die Katholische Zusatzversorgungskasse eingezahlt. Sie selbst beteiligen sich nur mit 0,4% daran und profitieren sogar noch von einer Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsversorgung.

30 Tage Urlaub plus

Reichlich Zeit, zu entspannen und Energie zu tanken. Und einen extra Tag gibt es bei Ereignissen wie Geburt oder Hochzeit.

Spirituelle Auszeit

Im Rahmen einer unserer vielfältigen spirituellen Angebote können Sie Ihr seelisches Wohlbefinden stärken. Gerne befreien wir Sie hierfür von Ihrer Arbeitszeit!

Elisabeth Tombrock Haus Ahlen
Jetzt bewerben
Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihr Lächeln, Ihre Ideen und sind gespannt auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie diese – gern per Email – an: daniel.freese@srh-telgte.de oder postalisch an:

St. Clemens GmbH

Geschäftsführung

Daniel Freese

Am Rochus-Hospital 1

48291 Telgte

Bei Rückfragen steht Ihnen stellvertretend für alle Häuser, Herr Mathias Wohde,  unter der Tel. 02504/9303-401 gerne zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Job-Details
Job-Detail Wert
Einstiegszeitpunkt: Ab sofort
Einstiegslevel: Festanstellung mit Leitung
Beschäftigungsart: Unbefristet
Arbeitszeitmodell: Voll- oder Teilzeit
Jobkategorie: Pflegeberufe
Einsatzbereich: Praxisanleiter
Job-ID: T-146
Jetzt bewerben

Bewirb dich jetzt und bringe deine Karriere mit einer Stelle voran, die dich herausfordert und viele Extras bietet.

Du findest diese Job-Anzeige online unter https://jobs.st-franziskus-stiftung.de/de/koordinator-fuer-die-praxisanleitung-mwd-in-teil--oder-vollzeit!T-146!de/

QR Code

Ähnliche Jobs

Koordinator für die Praxisanleitung (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

Wohnstift St. Clemens, Telgte, Deutschland

Koordinator für die Praxisanleitung (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit

St. Ludgerus Haus Lüdinghausen GmbH, Lüdinghausen, Deutschland